Vita



Eigentlich begann meine Karriere mit den Worten meiner Mutter: "Entweder du wirst Kapitän, dann kannst Du die Welt sehen, oder du wirst Schauspieler, dann kannst du in Rollen schlüpfen und davon träumen." Ich wollte beides!

An der Theaterhochschule Hans-Otto in Leipzig erhielt ich meine erste Schauspielausbildung.

Auf der Otto-Falckenberg-Schule in München meine zweite, die mich sofort an die Münchner Kammerspiele brachte, an denen ich 7 Jahre als gefragter Schauspieler engagiert war.

Unbezahlbare Erfahrungen aus den gemeinsamen Arbeiten mit Regisseuren wie Dieter Dorn, Robert Wilson, Alexander Lang, Christian Stückl und Armin Petras, begleiteten dann meinen weiteren Werdegang hin zum freischaffenden Schauspieler, Regisseur und Autor.

Über 20 Tourneen und etliche Hauptrollen an der Komödie im Bayerischen Hof, der Komödie am Max II, dem Theater an der Kö, dem Fritz Remond Theater, dem Theater am Dom und dem Theater am Kurfürstendamm folgten.

Dabei entdeckte ich meine Leidenschaft fürs Inszenieren und begann Schauspieler auf neue überraschende Wege zu führen.

Mittlerweile bin ich wieder zurück in Bayern, spiele Theater, inszeniere, drehe fürs Fernsehen, synchronisiere, schreibe Drehbücher und lebe am Starnberger See, der mich zu sagenhaften Projekten inspiriert.

Eins dieser Projekte ist:

"Der Film DEINES Lebens".




Mein erster eigener Film, an dem ich vier Jahre als "Kapitän" und "Schauspieler" gearbeitet habe, und von dem ich mir wünsche, dass er sehr vielen Menschen von großem Nutzen bei ihren täglichen kleinen und großen Aufgaben, sein möge.

Leben ist immer nur Hier und Jetzt.

Das zu begreifen, und zu genießen…ist Glück.


Folgen Sie mir nun auf den nächsten Seiten in mein Leben als Schauspieler und Regisseur und Autor.

 

Herzlichst,